Einzug ins neue Feuerwehrhaus der FF-Buch  13. Juni 24


Pfingstturnier mit FF-Buch Mannschaft         20. Mai 2024

Am 18.05.2024 fand in Buch in Tirol das berühmte Pfingstfest statt. Wir, die Freiwillige Feuerwehr Buch, haben uns das nicht nehmen lassen und haben mit einer Mannschaft mit vollem Elan und Motivation teilgenommen. Durch unsere Gruppenauslosung bestritten unsere Kameraden die Turnierspiele und zugleich die Positionierungsspiele. Es waren sehr kraftaufwändige Maches und bei bestem Wetter und sehr warmen Temperaturen erkämpften wir beim Spiel zwischen 12. und 11. Platz beim Sieben Meter schießen den 11. Platz. Die Spiele waren alle sehr Fair und so konnten wir unverletzt den Tag zu Ende bringen.  Unsere Kameraden gaben alles und hatten dabei sehr viel Spaß. Dies stärkt die Kameradschaft unter uns und ich Freue mich schon auf das nächste Turnier mit den Männern. Danke an die Spieler und den Zuschauern ihr wart spitze.
Wir bedanken uns beim FC-Buch für die perfekte Organisation und die gute Zusammenarbeit.


Florianifeier 2024                                             5. Mai 2024


Absperrdienst beim Radrennen "Tour of the Alps"                     17. April 2024

Aufgrund der zahlreichen Unterstützung unserer Reservisten konnte beim Radrennen "Tour of the Alps" der Absperrdienst gewährleistet werden. Noch einmal besten Dank dafür!


Kommandanten-Dienstbesprechung           16. April 2024

Zur Besprechung der Kommandanten und Stellvertreter der Feuerwehren des Abschnittes Jenbach lud Abschnitts-Feuerwehrkommandant ABI Walter Theuretzbacher am 16.04.2024 ein. Dabei wurden aktuelle Themen im Abschnitt, sowie aus den jeweiligen Feuerwehren besprochen. Günther Köchler, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Buch führte anschließend noch durch das in kürze bezugsfertige neue Gerätehaus Buch.

 

Im Rahmen dieser Sitzung konnten durch Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Hansjörg Eberharter und seinem Stellvertreter BR Herbert Eibl zwei Beförderungen durchgeführt werden. Von der Betriebsfeuerwehr Jenbacher wurde Kommandant Stellvertreter Günther Tischler zum Brandinspektor und Kommandant Robert Gamweger zum Oberbrandinspektor befördert. Herzliche Gratulation den Beförderten!


ABC Abwehrkompanie erhielt Abschlusszeugnisse an LFS Tirol    21.3.2024

39 Rekruten der ABC Abwehrkompanie Absam erhielten Abschlusszeugnisse für Ausbildungen an LFS Tirol. Darunter sind zwei perfekt ausgebildete Feuerwehrkameraden für unsere FF-Buch. Christoph Geisler und Florian Wöll, welcher leider verhindert war, erhielten die Abschlusszeugnisse für zahlreich Feuerwehrkurse, die sie in diesem Zuge an der Landesfeuerwehrschule absolvierten. Genauere Informationen sehen Sie hier.


Ostereierschießen in Jenbach                    20. März 2024

Wie schon in den vergangenen Jahren wurde das inzwischen 19. Ostereierschießen bei der Schützengilde Jenbach Buch von zahlreichen Florianijüngern besucht. Für jeden Neuner oder Zehner gab es ein Ei und so konnten Martin Geisler, Wolfgang Schiestl und Manfred Brandl mit 15 Eiern das Maximum erzielen. Für den begehrten Dackel, den uns Franz Singer wieder prachtvoll zusammen gestellt hat, musste man einem unbekannten Teiler so nahe als möglich kommen. Dieses Glück konnte diesmal Andreas Steiner für sich verbuchen... Gratulation!

Aber auch für den schönsten Zehner wurde eine Trophäe vergeben, die für letztes Jahr nachträglich an Michael Singer überreicht wurde und für dieses Jahr an Hermann Wöll ging. Gratulation für die tolle Leistung!

Ein großer Dank geht an die Schützengilde Jenbach/Buch und an Manfred Brandl für die Organisation und Umsetzung und an Peter Leitner für die Beschaffung der Ostereier!!!

 


Begehung Unterinntaltrasse Abschnitt Jenbach  9.3.2024


Begehung der HBLFA in Rotholz           12. Februar 2024

Objektbegehung an der HBLFA Rotholz

 

 

 

Das Kommando der FF-Strass organisierte am 12.02.2024 für alle Feuerwehren des Abschnitt Jenbach eine Begehung an der HBLFA Rotholz.

 

Die Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft und Ernährung sowie Lebensmittel- und Biotechnologie in Strass im Zillertal, Ortsteil Rotholz, besteht aus drei Gebäude und wurde 2020 fertiggestellt.

 

Jeweils das Kommando und drei Atemschutzträger der eingeladenen Feuerwehren wurden durch die Brandschutzbeauftragten der HBLFA Rotholz durch die Gebäude Forschung, Schule und Internat geführt. Dabei konnten auch Räume unter Hygienemaßnahmen der Käseproduktion besichtigt werden.

 

Zum Abschluss der Objektbegehung bedankte sich der Kommandant der FF-Strass Stefan Kröll und der Abschnittskommandant des Abschnitt Jenbach Walter Theuretzbacher bei den Brandschutzbeauftragten der HBLFA Hans-Peter und Enrico für die lehrreiche und wichtige Begehung.

 

Alle Kameraden wurden anschließend zu einer Jause in den Schulungsraum der FF-Strass eingeladen.

 

Im Übungseinsatz von 19:00 bis 21:30 Uhr:

 

      -          FF-Strass

 

      -          FF-Wiesing

 

      -          FF-Jenbach

 

      -          FF-Buch

 

      -          BTF-LLA Rotholz

 

      -          BTF-Inno Jenbacher

 

      -          AK-Jenbach

 

      -          Brandschutzbeauftragte der HBLFA

 

 

 

Fotos: FF-Strass Galler/Steinlechner

 

Text: FF-Strass/Galler

 


Jahreshauptversammlung 2024              10. Jänner 2024

Jahreshauptversammlung FF Buch 2024

 

Am 12. Jänner 2024 eröffnete Kommandant Köchler Günther die 114. Jahreshauptversammlung der Freiwillige Feuerwehr Buch im Probelokal St. Margarethen und hieß die 80 Mitglieder der Feuerwehr Buch, sowie die Ehrengäste rechtherzlich willkommen.

Es folgte das Totengedenken unserer verstorbenen Mitglieder Herbert Klingenschmied, Josef Brunner sen. und Altabschnittskommandant Luggi Obrist.

Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit, berichtete Köchler Günther über einen Mannschaftstand von 139 Mann: 84 Aktive, 38 Reservisten und 17 Jugendfeuerwehrmitglieder. Außerdem Berichtet der Kommandant über 28 Einsätze und 114 Tätigkeiten im Jahr 2023. Nach den Berichten des Kassiers, des Atemschutzbeauftragten und des Jugendbeauftragten, hatte der Bezirksfeuerwehrkommandant Eberharter Hansjörg zusammen mit dem Kommandant Köchler Günther noch die Aufgabe einige Beförderungen und Ehrungen vorzunehmen.

 

Beförderungen:

Oberfeuerwehrmann:         Jakob Ampferer, Geisler Christoph

 

Ehrungen:

25 Jahre:                              Stefan Eder

40 Jahre:                              Klaus Kirchmair, Martin Brunner, Walter Partl

 

Verdienstzeichen:

BFV in Bronze:                    Wöll Andreas

 

 

Nach den Ansprachen der Ehrengäste bedankte sich Kommandant Köchler nochmals recht herzlich und gratulierte den Beförderten und Geehrten!