Jahreshauptversammlung der FF Buch    10. Jänner 2020

Jahreshauptversammlung 2020

 

 

Am 10. Jänner 2020 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Buch statt. Kommandant Günther Köchler eröffnete die Versammlung, begrüßte die Ehrengäste, sowie die insgesamt 76 anwesende Feuerwehrmitglieder.

 

Aus dem Bericht des Kommandanten war zu entnehmen, dass die Feuerwehr zurzeit einen Mitgliederstand von 139 Mann hat, zu 56 Einsätzen alarmiert wurde und 75 Übungen absolvierte. Weiters berichtete Günther über 96 Tätigkeiten bzw. Veranstaltungen an der die Feuerwehr Buch teilnahm. Nach dem Bericht des Kassiers, des Atemschutzbeauftragten und des Jugendbeauftragten wurden vom Bezirksfeuerwehrkommandanten Stv. Hansjörg Eberharter noch einige Ehrungen für langjährige Tätigkeiten im Feuerwehrwesen durchgeführt. Das Verdienstzeichen Bronze (Stufe III) erhielten Alois Pfandler und Rauther Wolfgang. In Silber (Stufe ll) erhielt das Abzeichen der Kommandant Stv. Hauser Stefan, für seine nun schon 16-jährigen Tätigkeiten und Funktionen im Ausschuss. Als Letzter erhielt der Kommandant Köchler Günther noch das Verdienstzeichen Gold (Stufe l).

 

Nach den Ansprachen der Ehrengäste, bedankte sich Kommandant Köchler nochmals rechtherzlich, gratulierte den Geehrten und wünscht allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020.