Preisverteilung Feuerwehrrodeln              9. Februar 2019

Ergebnislisten vom Rodelrennen der FF-Buch 2019:

Einzelwertungen

Mannschaftswertungen

Tagessieg

Ein großes Dankeschön gilt den Sponsoren der anschließenden Versteigerung.


Rodelrennen der FF-Buch in Rotholz        9. Februar 2019

Besten Dank an alle Helfer, Teilnehmer und Sponsoren für die gelungene Veranstaltung. Ein besonderer Dank geht an Franz Singer für die tollen Fotos.


80. Geburtstag von Walter Paregger        3. Februar 2019

Walter Paregger durfte am 31. Jänner 2019 seinen 80. Geburtstag feiern und zu diesem Anlass gratulierte die Abordnung der FF-Buch mit Kdt. Günther Köchler, Kdt.-Stv. Stefan Hauser und Schriftführerin Corinna Rosenblüh aufs Herzlichste, wünschte ihm noch alles Gute und überreichte dem Jubilaren einen kleinen Geschenkkorb.


PowerTrioTirol 2.CD Präsentation in Strass 25. Jän. 2019

Die Musikgruppe Power Trio Tirol präsentierte am 25. Jänner 2019 ihre zweite CD in der Festhalle in Strass im Zillertal unter der Leitung von Ingo Rotter und der Vorgruppe Gerlosbluat. Für das leibliche Wohl sorgte die Freiwillige Feuerwehr Buch.

Einen herzlichen Dank an die zahlreichen Sponsoren dieser Veranstaltung.


Jahreshauptversammlung 2019                11. Jänner 2019

 

Jahreshauptversammlung 2019

 

 

 

Am 11. Jänner 2019 hielt die Freiwillige Feuerwehr Buch ihre Jahreshauptversammlung im Probelokal St. Margarethen ab. Bei der Begrüßung durch den Kommandanten Köchler Günther konnten neben Bürgermeisterin Marion Wex, Vizebürgermeister Martin Kirchmair, Bezirksfeuerwehrkommandant Jakob Unterladstätter, Abschnittskommandant Walter Theurezbacher und Kommandant der BFT Rotholz Martin Haas, das erste Mal auch der Postenkommandant der Polizei Strass Roland Rainer und Bezirksstellenleiter des Rotes Kreuzes Hans Peter Thaler begrüßt werden. Aber vor allem begrüßte der Kommandant die aktiven Kammeraden, Reservisten und Jugendfeuerwehrmitglieder der Feuerwehr Buch.

 

 

Neben einer Mitgliederstatistik von 141 Mann, davon 91 Aktive, 32 Reservisten und 18 Jugendfeuerwehrmitglieder konnte Köchler Günther über 62 Einsätze und 66 Übungen im vergangenen Jahr berichten. Nach dem Bericht des Kassiers, des Atemschutzbeauftragten und des Jugendbeauftragten wurde vom Bezirksfeuerwehrkommandanten Jakob Unterladstätter noch einige Ehrungen durchgeführt. Für langjährige Tätigkeiten in der Feuerwehr, sowie im Ausschuss bekamen Rampl Anton, Schnabl Otto und Rosenblüh Martin das Verdienstzeichen Bronze (Stufe III). Die letzte Ehrung für das Verdienstzeichen Silber (Stufe II) wurde an Richard Schiestl vergeben, der bis Jänner 2018 Schriftführer der Feuerwehr Buch war, sowie einige andere langjährige Tätigkeiten ausgeführt hatte.

Nach den Ansprachen der Ehrengäste, bedankte ich Kommandant Köchler nochmals rechtherzlich und gratulierte den Geehrten.